Skip to main content

Osann ENO360


Osann ENO360°

Der deutsche Hersteller Osann hat einen neuen Kindersitz namens ENO360 veröffentlich, der die hohen Anforderungen des deutschen Familienunternehmens erfüllen soll. Der Hersteller möchte somit, dass die jungen Passagiere in den Punkten Sicherheit, Komfort und Design möglichst gut ausgestattet werden.

Um eine bestmögliche Sicherheit zu gewähren, hat sich Osann bei seinem neuen Kindersitz etwas spannendes einfallen lassen. Wir haben uns deswegen den Osann ENO360 genauer angesehen, um die folgenden Fragen beantworten zu können:

Was macht diesen Sitz so besonders? Wie macht sich der Sitz in der Praxis und wie kommt er bei den Eltern an? Wir geben Ihnen in den folgenden Abschnitten die Antworten darauf.





Produktdetails

  • Altersempfehlung: ab Geburt – 12 Jahre
  • Belastbarkeit: bis 36 kg
  • Befestigung: ISOFIX + Top-Tether und 3-Punkt Gurt
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Fahrtrichtung: vorwärts- und rückwärts gerichtet
  • Material: Polyester


Der Osann ENO360 ist ein mitwachsender Kindersitz, das heißt, dass er sich in der Höhe und Breite verstellen lässt. So möchte der deutsche Hersteller einen idealen Begleiter während der Entwicklung Ihres Kindes anbieten. Das besondere bei diesem Sitz ist, dass er alle Gewichtsklassen abdeckt und demnach Ihren Sprössling direkt ab der Geburt begleiten kann. Achten Sie aber bitte darauf, dass das maximale Gewicht von 36 kg nicht überschritten wird, da sonst die Sicherheit Ihres Kindes nicht gewährleistet werden kann!

Der Hersteller dieses Kindersitzes empfiehlt, dieses Modell bei einem Körpergewicht von 0 bis 13  kg, ihn entgegen der Fahrtrichtung zu richten und Ihren Sprössling mit dem 3-Punkt-Gurt und Isofix mit Top-Tether zu sichern. Bei einem Körpergewicht von 9 bis 18 kg kann der Osann ENO360 vorwärtsgerichtet oder rückwärtsgerichtet angewandt werden. Allerdings kann bei rückwärtsgerichteter Anwendung der Top-Tether weggelassen werden.
Ab dem Gewicht von 15 kg darf der Sitz ausschließlich nach Vorne ausgerichtet werden! Dabei können Sie zwischen der Verwendung des 3-Punkt-Gurtes mit Isofix oder nur der 3-Punkt-Gurt-Sicherung entscheiden.

Mit seinen 10,5 kg fällt das Osann-Modell unter die schwereren Kindersitze. Der Einbau des Sitzes soll laut dem Hersteller trotzdem durch die einfach verstellbaren Isofix-Konnektoren besonders leichtfallen.

Eine passende Gebrauchsanleitung finden Sie hier





Welche Merkmale bietet der Osann ENO360° Kindersitz?

  • Drehbarer Kindersitz: Da sich der Sitz mit nur wenigen Handgriffen drehen lässt, ist es möglich ihn entweder nach vorne oder nach hinten zu richten, ohne ihn ausbauen zu müssen. Zudem ist der Aus- und Einstieg für Ihren Sprössling einfacher, da er sich einfach zur Fahrzeugtür drehen lässt.

 

  • Mitwachsender Kindersitz: Durch die 10-Fach verstellbare Kopfstütze und dem mitwachsenden Gurtsystem, passt sich der Osann ENO360 an Ihr Kind an und eignet sich ideal als langjähriger Begleiter Ihres Sprösslings. Das Gurtsystem passt sich automatisch an, wenn die Kopfstütze verstellt wird. Das besondere hierbei ist, dass der Sitz direkt nach der Geburt benutz werden kann und Sie sich keine Gedanken über einen Nachfolger machen müssen, da er alle Gewichtsklassen abdeckt.

 

  • Komfortable und sichere Mitfahrgelegenheit: Um einen möglichst komfortablen Sitz anzubieten, hat Osann dieses Modell mit einer zusätzlichen Polsterung im Kopfbereich und herausnehmbare Komforteinlagen ausgestattet. Des Weiteren besitzt der Sitz in Fahrtrichtung 3 Sitz- und Ruhepositionen, damit Ihr Kind möglichst angenehm die Fahrt genießen kann. Für die Sicherheit Ihres Sprösslings soll der Seitenaufprallschutz garantieren. Wenn der Sitz bei den Gewichtsklassen 0 bis II rückwärtsgerichtet ist, versichert der Hersteller zusätzlich einen besonders hohen frontalen Aufprallschutz.





Osann ENO360° – Das sagen die Kunden zum Sitz!

Bei einer genaueren Betrachtung der Kundenrezessionen fällt uns auf, dass der Sitz bei den Eltern einen überwiegend sehr guten Eindruck hinterlassen hat. Viele Eltern sind von der Schutzfunktion des Sitzes überzeugt und bestätigen mehrheitlich einen standfesten Halt im Fahrzeug.

Die komfortable Ausstattung fällt ebenfalls positiv auf. Dabei werden die weichen Sitzeinlagen und die komfortablen Sitzpositionen besonders geschätzt. Ebenso erwähnt wird der einfache Einbau, welcher in nur wenigen Handgriffen bewältigt werden kann. Auch erwähnenswert ist die Drehfunktion des Sitzes, die besonders beim Ein- und Ausstieg der jungen Passagiere sehr vorteilhaft in der Praxis erscheint.

Trotz zahlreicher positiver Bewertungen gibt es auch einige kleine Kritikpunkte seitens mancher Eltern. Es scheint, dass sich der Gurt hin und wieder verdrehen kann, wenn sich das Kind in den Osann ENO360 reinsetzt. Zudem berichten auch einzelne Kunden, dass der Sitz nach dem Einbau etwas wackelt.

Was sagt der ADAC über den Osann ENO360°?

Leider gibt es seitens des ADAC noch keinen Testbericht, bei dem die Funktionen des Sitzes geprüft wurden. Sobald ein Testbericht von ADAC erscheint, werden wir diesen hier nachträglich hinzufügen.





Fazit:

Zusammenfassend können wir Ihnen sagen, dass der Osann ENO360 bei vielen Kunden sehr gut angekommen ist. Für Eltern, die einen langfristigen Begleiter für ihr Kind suchen, könnte dieses Modell sehr interessant erscheinen. Da es allerdings derzeit noch keine offizielle ADAC-Sicherheitsprüfung gibt, würden wir Ihnen von einem vorschnellen Kauf abraten. Sie können den Osann ENO360 aber in die engere Auswahl mit aufnehmen und mit Kindersitzen von anderen Herstellern vergleichen. Ein Beispiel wäre hierfür der Maxi-Cosi Mica 360.



Noch nicht fündig geworden?

Vergleichen Sie die Kindersitze Ihrer Wahl mit unserem Produktvergleich!

Finden Sie Ihr passendes Modell mit unserem Produktfilter!

Alle Kindersitze finden Sie hier in der Produktübersicht!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*